Beispiele / Referenzen

Braun C2 Tapedeck

Braun C2 Tapedeck
Hifi Kassettendeck der Braun Atelier Serie Baujahr 1983

HiFi-Komponenten im ungewöhnlichen, aber durchaus ansprechendem Design.
Alle Geräte mit einer einheitlichen Bauhöhe von 9 cm und an der Geräte-Rückseiten verdeckten Metallblenden die Anschlusskabel. Auf jeden Fall ein unverwechselbares Design.

Dieser C2 kam zur Reparatur, weil keine Bandfunktion mehr möglich war.
Hauptgrund waren die Riemen, die mit der Zeit, entweder hart werden und brechen oder sich verflüssigen. Zusätzlich machte noch der Capstanmotor ein sehr lautes Laufgeräusch, der Grund war, dass sich die innenliegende Schwungmasse gelöst hat, zusätzlich noch die Lager gereinigt und geölt.

Die meisten Vintage Geräten haben natürlich auch eine Reparaturvorgeschichte, bei diesem Gerät sah z.B. der Bandlauf-Idler im Gegensatz zu allen anderen Gummiteilen fast fabrikneu aus. Wenn aber dann mehrere Schrauben fehlen und wie in diesem Fall sogar ein Blechteil (19x6cm) fehlt, frage ich mich halt doch, ob da eine Reparatur vielleicht von einem Alteisenhändler durchgeführt wurde.

Braun C2 Tapedeck Bild_1
Reste vom Capstanriemen
Capstanmotor mit loser Schwungmasse
Capstanmotor wieder eingebaut
Braun C2 Tapedeck Bild_2
Braun C2, mit geöffneter Kassettenlade
erstellt am 25.01.2023

Diese Seite teilen



Kontaktdaten

Thomas Kitzler
HIFI-TV-Video Service

4331 Naarn | Pfarrweg 16

07262 58927

info@tv-service.com
WhatsApp

Copyright © 2024

www.tv-service.com

www.dream-shop.at

www.garmin-shop.at

World4You Webhosting
World4You Webhosting