Beispiele / Referenzen

Denon SB-1

Denon SB-1
Kompakte Hifi Anlage

Kleine HIFI Anlage mit CD-Player und Tuner.

Wurde zur Reparatur gebracht, weil der UKW Empfang nicht mehr funktionierte,
der Grund dafür war aber nicht die Hifi Anlage, sondern das vom Kabelbetreiber das analoge Radio Programmangebot abgeschaltet wurde.

Eigentlich keine Sonderheit, wurde von vielen Kabelbetreibern in Österreich bereits 2017 abgeschaltet, in Leonding hat es fast bis Ende 2022 gedauert.

Für den Empfang der regionalen UKW oder DAB+ Programme reicht meistens eine Wurfantenne oder bei schlechtem Empfang eine Außenantenne.


Dafür konnte zumindest bei der Denon SB-1 eine gründliche Innenreinigung durchgeführt werden.

Übermäßigere Staub im inneren von Elektrogeräten ist ein leider oft übersehenes Problem.

Staub wirkt isolierend – das heißt, es kann die Wärme nicht abgeleitet werden, wodurch Geräte überhitzen und eventuell beschädigt werden. Kommt Feuchtigkeit dazu, können auch teilweise sogenannten Kriechstrombrücken entstehen. Diese können Kurzschlüsse auslösen und es steigt das Brandrisiko.


So schlimm war es in diesem Fall zum Glück noch nicht, aber alle Probleme fangen klein an.

Daher sollten elektrische Geräte regelmäßig entstaubt werden, vollem, wenn diese eine aktive Lüftung (Ventilator) habe.
Dies erhöht nicht nur die Lebensdauer der Geräte sondern verringert auch das Brandrisiko.

Mainboard vor der Reinigung
Mainboard nach der Reinigung
Netzteil vor der Reinigung
Netzteil nach der Reinigung
erstellt am 14.12.2022

Diese Seite teilen



Kontaktdaten

Thomas Kitzler
HIFI-TV-Video Service

4331 Naarn | Pfarrweg 16

07262 58927

info@tv-service.com
WhatsApp

Copyright © 2024

www.tv-service.com

www.dream-shop.at

www.garmin-shop.at

World4You Webhosting
World4You Webhosting